Medienwerkstatt

 

Die Medienwerkstatt im Werkstatthaus bietet einen offenen Raum für die Reflexion und Umsetzung eigener Medien-, Kunst- und Filmprojekte. Sie ist ein freier Proberaum für den kreativen Umgang mit analogen und digitalen Medien sowie Werkzeugen.

 

Die Medienwerkstatt unterteilt sich in drei Bereiche:

 

– Filmarbeit und Filmbildung
– Digitale Werkzeuge und neue Medien
– Digitale Selbstbestimmung und Medienkompetenz

 

Die Medienwerkstatt bietet Kurse sowie eine Offene Medienwerkstatt an und realisiert Projekte in folgenden Bereichen:

 

– Medien-, Kunst- und Filmproduktion
– Trickfilm und Animation
– Filmbildung und digitale Medienbildung
– Freie und Open-Source-Software (FLOSS) sowie Linux

 

Des Weiteren bietet sie:

 

– Kreatives Schreiben und Drehbuchentwicklung
– Visualisierung und Storyboarding
– Screenings und Filmgespräche
– Beratung und Betreuung für Medien-, Kunst- und Filmprojekte
– Workshops für alle Altersgruppen zu den oben genannten Themen an.

 

Aktuelle Projekte und Kooperationen 2024:

 

– SWR Dokufest: Pocket Doku Workshops – Filmbildung

– Internationales Trickfilmfestival: Trailer + Stop Motion Werkstatt

– AWO | Jugendwerk24: Filmbildungs-Workshop

– Lindenmuseum | SCORA Projekt: Medienkunst-Werkstatt

 

 

 

Werkstattleitung

Alexander Bischoff

Räume

02.06 (Medien), 02.08 (Medien Besprechung)

Offene Werkstatt

PREISE OFFENE MEDIENWERKSTATT
Gruppentermin ab 2 Personen: 2h/p.P. 15 EUR/20 EUR
Einzeltermin: 2h/p.P. EUR 30/EUR 40

———————————————————

Die Medienwerkstatt verfügt über zwei Workshop-/Projekträume und folgende Ausstattung:

TECHNIK:
1x Work- & Renderstation mit Windows/Linux für Videoschnitt, VFX, 3D-Modellierung in Blender und Audio
3x mobile Workstations mit Windows/Linux für Videoschnitt, VFX, 3D-Modellierung in Blender und Audio
1x Mac Mini M1 für 4K-Videoschnitt, VFX, 3D-Modellierung in Blender und Audio
2x PCs mit Linux für HD-Video, Bildbearbeitung, Office, Layout, Blender und Audacity
2x 4K-Monitore und diverse HD-Monitore mit 100% sRGB

VIDEO:
HD-TV für Screenings und Präsentationen an der Wand im großen Workshopraum
Diverse Kameras mit HD- und 4K-Auflösung von Panasonic, Sony und Canon
Gimbal für Kamera und Gimbal für Smartphone
ActionCams
LED-Koffer mit 3 LEDs
iPads mit Halterungen für Trickfilm- und Medienarbeit

AUDIO:
Verschiedene Audiorecorder und Mikrofone mit Angeln
Professionelle Naumann-Aktivboxen und Audio-Interfaces für die Mischung von Sound- und Medienprojekten
USB-Keyboard

SOFTWARE:
Videoschnitt: DaVinci Resolve, Adobe Premiere, FLOSS-Alternativen: Kdenlive
VFX/Compositing: Adobe After Effects, FLOSS-Alternativen: Blender, Natron
Audio: Adobe Audacity, Steinberg Cubase, FLOSS-Alternativen: Audacity, Ardour
Bildbearbeitung: Adobe Photoshop, FLOSS-Alternative: GIMP
Layout & Vektorgrafik: Adobe InDesign und Illustrator, FLOSS-Alternativen: Scribus, Inkscape

NUTZUNG und VERMIETUNG:
Einige Geräte können für Projekte in der Medienwerkstatt reserviert und ausgeliehen werden. In der Offenen Medienwerkstatt können diese Geräte gegen Bezahlung für eigene Projekte genutzt werden.
Die beiden Räume der Medienwerkstatt können für Besprechungen und Projektarbeit gemietet werden.

Nächste Kurse

Datum
25.7.–26.7.

FERIENKURS: TrickTon – Juli | KM 3024

Kurs Keramik
Do, 10–16 Uhr
Noch 6 Plätze frei.
Raum: 01.03 (Keramik)

In diesem Sommer-Ferienworkshop des Werkstatthauses machen wir Trickfilm mit keramischer Masse!

Dafür kneten und formen wir unseren Tonblock auf einer Bühne und nehmen die Transformationen und

Bewegungen des Materials mit der Stop-Motion-Technik auf. Die geschnittenen und vertonten Trickfilm-
Clips stellen wir am Ende des Workshops in einem kleinen Screening vor.

So erwecken wir das Jahrtausende alte Material zum Leben!

Wir lernen mit der Keramikwerkstatt den Umgang und die Grundlagen des freien Plastizierens mit

Keramik. Danach schauen wir uns mit der Medienwerkstatt die Grundlagen der Technik des Stop-
Trickfilms an. In kleinen Teams werden wir unsere Film-Idee in einem Storyboard skizzieren, sie dann

mit der richtigen Beleuchtung und einem iPad oder Smartphone aufnehmen und daraus einen eigenen
Animations-Clip erstellen.

 

 Es besteht die Möglichkeit, mit seinem eigenen Tablet oder Smartphone die StopMotion-Technik
zu erlernen.

 

 Vegetarische Snacks und Getränke sind inklusive!

 

ab 12 Jahre – 27 Jahre
6 TN pro Kurs

 

Do, 25. Juli und Fr, 26. Juli 2024
10:00 bis 16:00 Uhr

 

Leitung: Katharina Kucher und Alexander Bischoff

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
FERIENKURS: TrickTon - Juli | KM 3024
90,00
0 verfügbar
Ausverkauft
30.7.–1.8.

FERIENKURS: Stop Motion Werkstatt | M3124

Kurs Medienwerkstatt
Di, 11–16 Uhr
Noch 6 Plätze frei.
Raum: 02.08 (Medien Seminarraum)

 

Ferienzeit ist Trickfilm-Zeit, also drehen wir Trickfilme.

Die Medienwerkstatt im Werkstatthaus bietet in den Sommerferien die Stop-Motion Werkstatt an.

Denn: We ♥ Stop-Motion!

 

Wir kneten unsere phantastischen Figuren und Charaktere.

Dabei überlegen wir uns Geschichten, die sie zusammen erleben könnten.

Dann bauen wir ihnen eine Welt auf einer Bühne.

Mit der Stop-Motion-Technik erwecken wir sie dann zum Leben!

Zum Schluss vertonen wir diese noch.

 

Dann zeigen wir die Filme und feiern unsere Premiere.

 

 Es besteht die Möglichkeit, mit seinem eigenen Tablet oder Smartphone die StopMotion-Technik
zu erlernen.

 

 Vegetarische Snacks und Getränke sind inklusive!

 

ab 10 Jahre – 18 Jahre
6 TN pro Kurs

 

3 Tage

Di, 30. Juli, Mi, 31. Juli und Do, 1. August 2024
11:00 bis 16:00 Uhr

 

Leitung: Alexander Bischoff

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
FERIENKURS: Stop Motion Werkstatt | M3124
90,00
0 verfügbar
Ausverkauft
2.8.–3.8.

FERIENKURS: TrickTon – August| KM 3124

Kurs Keramik
Fr, 10–16 Uhr
Noch 6 Plätze frei.
Raum: 01.03 (Keramik)

In diesem Sommer-Ferienworkshop des Werkstatthauses machen wir Trickfilm mit keramischer Masse!

Dafür kneten und formen wir unseren Tonblock auf einer Bühne und nehmen die Transformationen und

Bewegungen des Materials mit der Stop-Motion-Technik auf. Die geschnittenen und vertonten Trickfilm-
Clips stellen wir am Ende des Workshops in einem kleinen Screening vor.

So erwecken wir das Jahrtausende alte Material zum Leben!

Wir lernen mit der Keramikwerkstatt den Umgang und die Grundlagen des freien Plastizierens mit

Keramik. Danach schauen wir uns mit der Medienwerkstatt die Grundlagen der Technik des Stop-
Trickfilms an. In kleinen Teams werden wir unsere Film-Idee in einem Storyboard skizzieren, sie dann

mit der richtigen Beleuchtung und einem iPad oder Smartphone aufnehmen und daraus einen eigenen
Animations-Clip erstellen.

 

 Es besteht die Möglichkeit, mit seinem eigenen Tablet oder Smartphone die StopMotion-Technik
zu erlernen.

 

 Vegetarische Snacks und Getränke sind inklusive!

 

ab 12 Jahre – 27 Jahre
6 TN pro Kurs

 

Fr, 2. August und Sa, 3.August 2024
10:00 bis 16:00 Uhr

 

Leitung: Katharina Kucher und Alexander Bischoff

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
FERIENKURS: TrickTon - August| KM 3124
90,00
0 verfügbar
Ausverkauft